Der neue Vorstand nimmt seine Arbeit auf

Ende März haben sich auf unserer Mitgliederversammlung in Schmitten die langjährigen Vorstandsmitglieder Frank Niehaus und Tobias Hagedorn aus der Vorstandarbeit verabschiedet. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bedanken für all das Engagement und die Zeit, die diese zwei in den Verein investiert haben, und sind dankbar, dass beide uns als Vorstandsreferenten auch weiterhin unterstützen möchten! Das neue Vorstandsteam besteht aus einem tollen Mix aus langjährigen Vorstandsmitgliedern und „Neulingen“, aus Frauen und Männern, aus Betroffenen und Angehörigen von PKUlern, …


Seit dem 01.04.2019 ist die bereits bei der Mitgliederversammlung 2018 beantragte Satzungsänderung durch und so werden wir ab sofort die anstehenden Aufgaben auf zwei Beisitzer mehr verteilen können! Dankbar nehmen wir die Wahl an und möchten den Weg, den unser Verein in den letzten Jahren gegangen ist, weitergehen und gleichzeitig mit neuem Team und neuen Ideen den frischen Wind als Rückenwind nutzen 😉! Hierbei sind wir auch für eure Anregungen (ideen@dig-pku.de) oder eure Kritik (kritik@dig-pku.de) dankbar! Helft mit, unseren Verein gemeinsam zu gestalten!


Bild: Neuer Vorstand und Leiter der Geschäftsstelle (Fehlt: Marion Martin)