Hpa oder Pku

  • Hallo,


    Bei unserer Tochter (geb. 19,06) wurde bis jetzt 4mal das Blut untersucht. Der Wert lag zischen 252 und 360µmol/l. Der letzte Wert war 360µmol/l.

    Sie wird aktuell voll gestillt.

    Unsere Frage ist, bleibt der Wert so?

    Oder kann sich das später zu einer stärkeren Form von Pku entwickeln?

    Die nächste Blutuntersuchung ist Anfang August.

  • Hallo Steve!

    Ich habe gerade meinen Beitrag gelesen. Ersteinmal gratuliere ich dir herzlich zur Geburt eurer Tochter.

    Ein solcher Wert bei vollem Stillen ist doch erstmal gut. Ob sich der Wert noch verändert wird ja gerade engmaschig durch euer Stoffwechselzentrum kontrolliert und das ist auch gut so. Eine Vorhersage ob der Wert noch höher steigt ist schwierig…

    Wir selbst haben einen Sohn mit klassischer PKU. Er ist nun 13 Jahre alt.

    Viele Grüße!