Stoffwechselstörung

  • häufig durch genetisch bedingten Enzymmangel verursacht

    Was ist eine Stoffwechselstörung?

    Unter Stoffwechselstörung, auch Stoffwechselanomalie genannt, versteht man das Stoffwechselvorgänge nicht richtig funktionieren. Diese werden häufig durch genetisch bedingten Enzymmangel verursacht.


    Unterscheidung:

    Pathogenetisch werden die Krankheiten gekennzeichnet durch:

    • Erhöhung von Stoffwechselzwischenprodukten (PKU)
    • Defekte des Transports von Substanzen
    • Produktion von ungewöhnlichen Substanzen
    • Speicherung von Stoffwechselprodukten

Share